Jobangebot: Monteur (m/w) Photovoltaik Anlagen

Wir beschäftigen uns mit den Themen Photovoltaik und erneuerbare Energien. Viele Photovoltaikanlagen haben wir von der Planung bis hin zur Inbetriebnahme – mit einer Gesamtleistung von über 1 MW – betreut. Außerdem sind wir BDSH-geprüfter Sachverständiger. Der lokale Profi vor Ort in Worms Unser Schwerpunkt liegt im Bereich der erneuerbaren Energien. Dies beinhaltet neben der Installation von Neuanlagen und Speichertechnik …

Frohe Weihnachten (inkl. Erreichbarkeit)

Liebe Kunden und Partner, wir bedanken uns für ein spannendes Jahr und wünschen Ihnen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Vom 25.12.2017 bis 05.01.2018 widmen wir uns dem Weihnachtsfest und dem Jahreswechsel und sind dann ab 08. Januar 2018 wieder wie gewohnt für Sie da. Unsere Notfall-Hotline ist natürlich besetzt. Es grüßt Helmut Broos und Team

Energie- und Baumesse Worms 2017

Besuchen Sie uns bei der Energie & Baumesse Worms 2017 Wir freuen uns auf Ihren Besuch – wir stehen für Ihre Anliegen und Fragen bereit. Nutzen Sie die schöne Gelegenheit in der Turbinenhalle (Kesselhaus). Samstag, 21.10.2017 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr Sonntag, 22.10.2017 von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr Weitere Informationen: energie-baumesse.de

Wormser Pfingstmarkt – wir sind dabei!

Jedes Jahr wandelt sich der Wormser Festplatz in ein Schaufenster der regionalen Wirtschaft. Neun Tage lang lockt eine attraktive Gewerbeschau, gepaart mit Vergnügungspark und beliebter Händlermeile. 3. bis 11. Juni 2017 Der Eintritt ist frei! In diesem Jahr ist Solar-Energie-Worms mit einem Stand vertreten – Sie finden uns in Halle 1, Stand 114. Eine gute Gelegenheit, um sich über unsere …

Das 1.000 Dach mit Fotovoltaikanlage

In einem Bericht des FOCUS vom 12.05.2017 wird über die Aktion „1000-Dächer-Programm“ berichtet. Den Artikel finden Sie hier: http://www.focus.de/regional/rheinland-pfalz/kreisfreie-stadt-worms-das-1-000-dach-mit-fotovoltaikanlage_id_7123931.html

Unsere neue Webseite ist online

Neue Webseite von Solar-Energie-Worms ist online

„Responsive Design“ – also vereinfacht ausgedrückt die Optimierung einer Webseite für alle Endgeräte – ist ein entscheidener Erfolgsfaktor für Webseiten. Im Rahmen der Neugestaltung unserer Internetseite www.solar-energie-worms.de haben wir dies natürlich umgesetzt, genauso setzt unser Designkonzept auch auf eine einfache Bedienbarkeit, viele Veranschaulichungen durch Bildmaterial und auf für den Verbraucher nützliche Informationen im Bereich für News. An dieser Stelle möchten …

Einspeisevergütung

Das vom Bundestag verabschiedete EEG-Änderungsgesetz stärkt die Solarenergie. Es lohnt sich wieder, in die Photovoltaik zu investieren. Die Anzahl neu installierter Solarstromanlagen könnte 2017 erstmals seit fünf Jahren wieder spürbar wachsen. Dies erwartet der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) vor dem Hintergrund der gestern vom Deutschen Bundestag verabschiedeten Nachbesserungen am EEG 2017. „Verbesserte Förderkonditionen, geringere Abgaben und eine höhere Investitionssicherheit dürften den …

Smart Meter Roll-Out startet – seit 1.1.2017

Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende wirksam Das sogenannte Messstellenbetriebsgesetz (MsbG) ist im Gesetzpaket zur Digitalisierung der Energiewende enthalten. Darin ist unter anderem der zeitliche Roll-Out von Smart Metern verankert. Netzbetreiber sind nun verpflichtet, alle Zählpunkte – für die eine gesetzliche Pflicht besteht – in ihrem Netzgebiet innerhalb der kommenden 8 bis 16 Jahre mit Smart Metern auszustatten. Ab dem 1.1.2017 …

85 % der Photovoltaik-Eigentümer vernachlässigen ihre PV-Anlage

Zu viele Photovoltaikeigentümer glauben noch immer, es genüge in Photovoltaik zu investieren, um dann die lukrativen, „grünen“ Gewinne zu kassieren. Es funktioniert nicht. Hat es noch nie und wird es auch nicht. Jeder Photovoltaikbetreiber sollte wissen, dass Photovoltaikanlagen einer natürlichen Degradation unterliegen. Das technische Bauteil Photovoltaik ist 8.760 Stunden im Jahr Hitze und Kälte, Wind und Wetter, Dreck, Feinstaub und …

Batteriespeicherförderung

Seit Jahresbeginn können wieder staatliche Zuschüsse aus dem Speicherförderprogramm der KfW beantragt werden. Förderfähig sind stationäre solare Batteriespeichersysteme in Verbindung mit einer maximal 30 Kilowatt leistenden Solarstromanlage. Die Förderung (KfW 275) besteht aus zwei Teilen: einem zinsgünstigen KfW-Kredit sowie einem Tilgungszuschuss der Bundesregierung in Höhe von 19 Prozent. Der Tilgungszuschuss wird nur für das Batteriespeichersystem gewährt, nicht für die Photovoltaikanlage. …